Notfall
Nuklearmedizin Nuklearmedizin

Schilddrüsenszintigraphie

Kliniken & ZentrenFachklinikenNuklearmedizinKlinikBehandlungsschwerpunkteSchilddrüsenszintigraphie

Bei Knoten in der Schilddrüse ist die Schilddrüsenszintigraphie die einzige Methode, mit der zwischen gesteigerter Hormonproduktion („heiße Knoten“) und verminderter Hormonproduktion („kalte Knoten“) unterschieden werden kann. Diese Information ist wegweisend für die weitere Behandlung.

Prof. Dr. med. Dr. rer. medic. Dipl.-Phys. Wolfgang Schäfer

Chefarzt

Prof. Dr. med. Dr. rer. medic. Dipl.-Phys. Wolfgang Schäfer

Kontakt

 

Klinik für Nuklearmedizin
Kliniken Maria Hilf GmbH
Viersener Straße 450
41063 Mönchengladbach

Termine:

02161 / 892 2420 allgemein

02161 / 892 2451 PET/CT-Termine

02161 / 892 2434

Siegel | Auszeichnungen

Top Mediziner Nuklearmedizin 2022     

Flyer:

"Klinik für Nuklearmedizin" & "Therapiestation"

 Klinikflyer Nuklearmedizin         Klinikflyer Nuklearmedizin

"Myokardszintigrafie" & "Knochenszintigrafie"
 Flyer Myokardszintigraphie         Flyer Knochenszintigraphie

"PET/CT" & 
„Die Feinnadelpunktion der Schilddrüse“

Flyer PET/CT     Die Feinnadelpunktion der Schilddrüse