Leitbild

Wir über unsLeitbild

Das Leitbild stellt die Orientierungsgrundlage für unser Verhalten und Handeln in der Kliniken Maria Hilf GmbH dar.

Unser Fundament
Im Geiste unserer Gründerinnen, der Franziskanerinnen von Nonnenwerth-Lüdinghausen, fühlen wir uns den christlichen Werten verpflichtet. Wir schützen das Leben in all seinen Phasen. Wir achten die Würde eines jeden Menschen und begegnen ihm in Aufrichtigkeit und Respekt vor seiner Überzeugung. Wir sehen unseren Auftrag im Sinne der Caritas. Das christliche Menschenbild ist die tragfähige Basis unseres Handelns. Mit ethischen Fragen setzen wir uns verantwortungsbewusst auseinander.

Patientenorientierung
Wir bieten unseren Patienten einen ganzheitlichen Dienst an. Allen begegnen wir mit der gleichen hohen Wertschätzung und lassen ihnen die bestmögliche pflegerische und medizinische Behandlung zukommen. Wir berücksichtigen die Bedürfnisse unserer Patienten und ihrer Angehörigen und nehmen uns Zeit für gemeinsame Gespräche. Auch in schwierigen Krankheits- und Lebensphasen begleiten wir sie.

Medizinische Versorgung und Umfeld
Um unseren Patienten die bestmögliche Behandlung bieten zu können, entwickeln wir die diagnostischen und therapeutischen Verfahren kontinuierlich weiter. Wir erbringen medizinische Leistungen der sogenannten „Maximalversorgung“, die oft geprägt sind durch einen erheblichen medizintechnischen Aufwand. Ebenso wichtig ist es uns, ein in vielerlei Weise ansprechendes Krankenhausumfeld zu gestalten. Wir sind überzeugt, dass die Genesung der Kranken dadurch positiv beeinflusst wird.

Kooperation mit unseren Partnern
Mit niedergelassenen Ärzten, Pflege- und Rehabilitationseinrichtungen arbeiten wir vertrauensvoll zusammen. Im Sinne der Patienten stimmen wir die Behandlungsabläufe aufeinander ab.

Mitarbeiterorientierung
Die Mitarbeiter sind unser wichtigstes Gut. Wir schätzen ihren Einsatz und Engagement im Dienst am kranken Menschen. Wir unterstützen sie durch Fort- und Weiterbildung sowie durch ein sicheres und gesundheitsförderndes Arbeitsumfeld. Dienstgeber und Mitarbeiter bilden eine Dienstgemeinschaft, deren Aufgabe es ist, zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit und einer guten Atmosphäre beizutragen.

Verpflichtung zur Region
Als Krankenhaus und einer der größten Arbeitgeber dieser Region übernehmen wir Verantwortung für die hier lebenden Menschen. Die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen und Ausbildungsmöglichkeiten erkennen wir als unsere Verpflichtung an. Regionale Lieferanten und Dienstleister schätzen wir als unsere zuverlässigen Partner.

Ökonomisches Handeln
Wir wollen eine qualifizierte umfassende Gesundheitsversorgung in der Region sicherstellen. Dazu ist es notwendig, dass alle Mitarbeiter der Dienstgemeinschaft die ökonomischen Perspektiven ihres Handelns stets berücksichtigen. Hierbei ist es unser Ziel, mit den anvertrauten Finanzmitteln wirtschaftlich umzugehen.

Leitbild als PDF

Leitbild