Veranstaltungen

Kliniken & ZentrenFachklinikenNeurologieVeranstaltungen

Polyneuropathien - Diagnose und Therapie

Einladung zur Veranstaltung POLYNEUROPATHIEN in die Neurologie der Kliniken Maria Hilf:

Beginn: 16.00 Uhr

Referenten: 
Prof. Dr. Carl-Albrecht Haensch,
Chefarzt der Neurologie
       Thema: Polyneuropathie, Diagnose, Therapie

Albert Handelmann,
Vorsitzender der Deutschen Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.
       Thema: Was Betroffene erleben

Anmeldungen nach Möglichkeit erbeten bis zum 11. Oktober 2019
an info@selbsthilfe-pnp.de  oder 02161 480499

« zurück zur Übersicht

Prof. Dr. med. Carl-Albrecht Haensch

Chefarzt

Prof. Dr. med. Carl-Albrecht Haensch

Kontakt

 

Klinik für Neurologie

Kliniken Maria Hilf GmbH
Viersener Straße 450
41063 Mönchengladbach

02161 / 892-3001

Flyer "Autonomes Labor"

 Autonomes Labor FlyerDownload   

Hier geht es zu weiteren Flyern der Klinik für Neurologie:

>>Weitere Flyer  (bitte anklicken)

Zertifikat Gütesiegel der DGM

DMG Gütesiegel

Download

Veranstaltungen

Polyneuropathien - Diagnose und Therapie

Einladung zur Veranstaltung POLYNEUROPATHIEN in die Neurologie der Kliniken Maria Hilf:

Beginn: 16.00 Uhr

Referenten: 
Prof. Dr. Carl-Albrecht Haensch,
Chefarzt der Neurologie
       Thema: Polyneuropathie, Diagnose, Therapie

Albert Handelmann,
Vorsitzender der Deutschen Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.
       Thema: Was Betroffene erleben

Anmeldungen nach Möglichkeit erbeten bis zum 11. Oktober 2019
an info@selbsthilfe-pnp.de  oder 02161 480499

Schlaganfall: von Blutungen und Mimics – Zeitkritische Diagnostik und Behandlung

Die Klinik für Neurologie lädt im Rahmen der Veranstaltungsreihe Neurologische Fortbildungskolloquien 2019 herzlich ein zum Thema

Schlaganfall: von Blutungen und Mimics –
Zeitkritische Diagnostik und Behandlung

Prof. Dr. H. Poppert, Direktor der Klinik für Neurologie, Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Konferenzraum 9, 17.00 - 19.00 Uhr

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Programmflyer>>