Veranstaltungen

Kliniken & ZentrenFachklinikenHämatologie, Onkologie & GastroenterologieVeranstaltungen

GI-Oncology 17. Interdisziplinäres Update

GI-Oncology 2021 findet virtuell statt – Jetzt anmelden!

Vom 11.-12. Juni 2021 findet das 17. Interdisziplinäre Update „GI-Oncology 2021“ als virtuelle Veranstaltung statt. In einem Zeitrahmen von Freitagnachmittag bis zum frühen Samstagnachmittag werden spannende Themen von renommierten Experten präsentiert, nicht ohne dabei viel Raum für den interaktiven wissenschaftlichen Austausch zu gewähren.

Direkt im Anschluss an den amerikanischen Krebskongress (ASCO 2021) sollen neueste Studienergebnisse und Therapiekonzepte aus dem gesamten Spektrum der gastrointestinalen Onkologie präsentiert und in die klinische Praxis eingeordnet werden. Im Fokus stehen dabei der klinische Nutzen der Therapiekonzepte und die Diskussion neuer Perspektiven für Diagnostik und Therapie gastrointestinaler Tumoren.

Zur Programmseite>>

« zurück zur Übersicht

Prof. Dr. med. Ullrich Graeven

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Ullrich Graeven

Kontakt

 

Klinik für Hämatologie, Onkologie
und Gastroenterologie
Kliniken Maria Hilf GmbH
Viersener Straße 450
41063 Mönchengladbach

02161/892 2201

Siegel | Auszeichnungen

Top Nationales Krankenhaus Darmkrebs 2020       Top Mediziner Tumoren des Verdauungstraktes 2020

Flyer "Klinische Studien 2020"

Flyer Hämatologie Klinische StudienDownload

Veranstaltungshinweis
"GI-Oncology 2021
17. Interdisziplinäres Update"

GI-oncology Interdiziplinäres Update

Der V-Tipp: Fachkongress
"Aktuelle Hämatologie"

Zum bereits zehnten Mal fand die alljährliche Veranstaltung für Fachärzte zum Thema Hämatologie statt. Neueste Forschungsergebnisse aus den USA werden dort dem Fachpublikum geboten und kommen so den Patienten zu nutzen, erklärt Chefarzt Prof. Dr. med. Ullrich Graeven im Interview.