Karriere und Bildung

Kliniken Maria Hilf GmbH als Arbeitgeber

Karriere & BildungWir als Arbeitgeber

Kliniken Maria Hilf als Arbeitgeber

Die zwei katholischen Krankenhäuser Maria Hilf und St. Franziskus sind zur »Kliniken Maria Hilf GmbH« zusammengeschlossen. Mit insgesamt 16 Fachabteilungen und 17 Chefärzten ist die GmbH eine der größten Arbeitgeber in Mönchengladbach und eines der größten Ausbildungskrankenhäuser für Medizinstudenten der Universität Aachen. Die Kliniken Maria Hilf GmbH hat den Auftrag der Regel- und Schwerpunktversorgung, besitzt aber in vielen Bereichen den Anspruch der Maximalversorgung.

Die Dichte an modernster Medizintechnik ist ein Garant für die hoch qualifizierte medizinische Versorgung der über 36.000 stationären Fälle und mehr als 102.000 ambulanten Besuche pro Jahr. Rund 2.300 Mitarbeiter stehen für die 766 Betten zur Verfügung.

Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen:

  • Versorgung onkologischer Patienten
  • Behandlung von Patienten mit Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen
  • Versorgung von Neurologischen Patienten insbesondere Schlaganfallpatienten
  • Behandlung von orthopädischen und chirurgischen Erkrankungen

Mitarbeiterorientierung

Die Mitarbeiter sind unser wichtigstes Gut. Wir schätzen ihren Einsatz und Engagement im Dienst am kranken Menschen. Wir unterstüzen sie durch Fort- und Weiterbildung sowie durch ein sicheres und gesundheitsförderndes Arbeitsumfeld. Dienstgeber und Mitarbeiter bilden eine Dienstgemeinschaft, deren Aufgabe es ist, zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit und einer guten Atmosphäre beizutragen.

Verpflichtung zur Region

Als Krankenhaus und einer der größten Arbeitgeber dieser Region übernehmen wir Verantwortung für die hier lebenden Menschen. Die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen und Ausbildungsmöglichkeiten erkennen wir als unsere Verpflichtung an.

Ökonomisches Handeln

Wir wollen eine qualifizierte umfassende Gesundheitsversorgung in der Region sicherstellen. Dazu ist es notwendig, dass alle Mitarbeiter der Dienstgemeinschaft die ökonomischen Perspektiven ihres Handelns stets berücksichtigen. Hierbei ist es unser Ziel, mit den anvertrauten Finanzmitteln wirtschaftlich umzugehen.

Die Stadt Mönchengladbach ist mit ca. 270.000 Einwohnern die größte Stadt zwischen Rhein und Maas. Die Stadt liegt unweit des Ruhrgebietes in direkter Umgebung von Düsseldorf, Köln und den Benelux-Ländern. Alle weiterführenden Schulen und eine bekannte Hochschule sind vorhanden. Sport, insbesondere Fußball hat einen hohen Stellenwert. Die nähere Umgebung bietet umfangreiche Freizeitaktivitäten für die ganze Familie an.

Wünschen Sie weitere Auskünfte?

Fragen, z. B. über die Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem Hause beantwortet Ihnen gerne unser Team aus dem Geschäftsbereich Personalmanagement (Sekretariat: Tel. 0 21 61/ 8 92–10 28).