Anreise

Patienten & BesucherAnreise

Anreise mit dem Auto
Mit dem Auto können Sie uns aus verschiedenen Richtungen erreichen. Das Krankenhaus St. Franziskus und das Krankenhaus Maria Hilf erreichen Sie im Norden von der Autobahn A52 (Ausfahrt Mönchengladbach-Nord / Viersen) kommend. Das Krankenhaus Maria Hilf erreichen Sie auch über die Autobahn A61 (Ausfahrt Mönchengladbach-Holt oder -Nordpark).
Innerhalb der Stadt sind die zwei Krankenhäuser ausgeschildert.

Parkplätze

Es stehen in unmittelbarer Nähe unserer Krankenhäuser zum Teil gebührenpflichtige Parkplätze für Kurzparker zur Verfügung. Für Notfallpatienten sind Stellplätze direkt auf dem jeweiligen Krankenhausgelände vorhanden.

Bei stationären Aufenthalten empfehlen wir Ihnen, sich bitte von Ihren Angehörigen oder einem Taxi bringen zu lassen.

Die Tarife und Einstellbedingungen finden Sie an den Kassenautomaten am Eingang der Parkplätze.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Beide Krankenhäuser sind mit Öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Am Krankenhaus St. Franziskus halten die Linien 009 und 019 an der Haltestelle St. Franziskus.
Am Krankenhaus Maria Hilf halten die Linien 008, 009, 010 und 019 an der Haltestelle Krankenhaus Maria Hilf.

Anfahrtsskizze